Home Leistungen IGeL Leistungen Mammasonographie

Mammasonographie

Der Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung der Frau.Mittlerweile erkrankt jede 10. Frau an dieser Krebsart.

Bei dieser relativ zeitaufwendigen Untersuchung weden mit speziellen, hochempfindlichen Ultraschallsonden die Brüste und die Lymphabflussregion auf Veränderungen hin untersucht. Diese Methode ist sehr aussagefähig und kann aufgrund der fehlenden Strahlenbelastung auch öfters angewandt werden.

Wie jede medizinische Untersuchungsmethode sind jedoch auch hier Grenzen gegeben. So können Prozesse, die zu klein sind (ebenso wie bei der Mammographie) nicht erkannt werden. Daher ist dies auch keine "Vorsorge-" sondern eine "Früherkennungs-" Untersuchung.